Name

Reformierte Kirche, ehem. St. Blasius

Adresse
Kirchgasse
5742 Kölliken
Geografische Hierarchie
Koordinaten (WGS 84)
AutorIn und Datum des Eintrags
Rolf Hasler 10.03.2016
Informationen zum Gebäude / zur Institution

Die dem hl. Blasius geweihte Kirche von Kölliken wurde 1507 neu erbaut. Ihr Kirchensatz war von 1345 bis 1535 im Besitz des Johanniterhauses Biberstein. Anlässlich der Erneuerung wurde die Kirche mit Scheiben beschenkt, unter anderem 1505 mit einer von der Stadt Zofingen. Die dorthin verehrten Glasgemälde wurden 1867 jedoch entfernt und sind seither verschollen (Stettler 1948, S. 279, 411).

Literatur

Michael Stettler, Die Kunstdenkmäler des Kantons Aargau, Bd. I, Basel 1948.

Version 1.4.0 Objekte | KünstlerInnen | Werkstätten | Gebäude / Institutionen | Iconclass Codes