Nom

Fueter, Andreas

Variantes du nom
Futher, Andreas
Auteur·e et date de la notice
Patricia Sulser 2016
Lieux avec objets
Données biographiques

Laut den persönlichen Aufzeichnungen des Thuner Schultheissen Karl Manuel liess dieser im Jahre 1692 von "Glasmaler Futher in Bern sein Wappen auf ein Glas" schneiden. Dies lässt darauf schliessen, dass der Berner Glasmaler Andreas Fueter auch Schliffscheiben herstellte. (Keller, 1931, S. 177)

Bibliographie

Keller, H. (1931). Aus dem Leben eines bernischen Landvogts. Karl Manuel, Schultheiss in Thun 1686-1692. Neues Berner Taschenbuch. (Bd. 37) Abgerufen von e-periodica.ch: http://dx.doi.org/10.5169/seals-130049

Version 1.4.0 Objets | Artistes | Ateliers | Bâtiments / Institutions | Codes Iconclass